Apple veröffentlicht neue Beta Version iOS 10.3
27. Januar 2017
Design Cards
Voll im Trend, die Design Cards.
7. Februar 2017

Unser heutiger Gast: App-Entwickler Sebastian

App-Entwickler Sebastian

Sebastian App Entwickler

Nach unserem Designer Falk, haben wir App-Entwickler Sebastian zum Gespräch gebeten.

 

1. Seit wann bist du bei Mogic und was sind deine Aufgaben?

Ich bin seit Anfang Januar mit an Bord und als App-Entwickler tätig. Momentan beschäftige ich mich hauptsächlich mit der Entwicklung einer iOS-Komponente für eine unserer hauseigenen Apps.

2. Was hast du vor Mogic gemacht?

Vor Mogic habe ich mein Studium der Informatik an der Universität Leipzig erfolgreich absolviert. Neben dem Studium habe ich in Zusammenarbeit mit einem Leipziger StartUp die iOS-App ParkingSlot mitentwickelt.

3. Welche 3 Dinge müssen unbedingt neben dem Computer noch auf deinem Schreibtisch stehen?

Ein Block zum schnellen Skizzieren von Konzepten, Arbeitsabläufen oder Festhalten von Ideen. Dazu eine volle Tasse Kaffee und natürlich ein Smartphone, falls die Liebste mal schreibt.  😉

4. Welche Informationsquellen, Websites & Blogs nutzt du?

 Zwei Entwickler-Klassiker: Google und Stackoverflow. 😉 

5. Wie verbringst du deine Mittagspause?

Immer recht unterschiedlich, egal ob zusammen kochen, Döner oder gemeinsam Essen gehen. Ich bin relativ flexibel.

6. Privat bist du ein riesen Fan von?

Vielleicht als Leipziger eher etwas ungewöhnlich, aber privat bin ich ein großer FC Bayern-Fan. Und musikalisch gesehen, geht nichts über Avril Lavigne.